Malamander – Die Geheimnisse von Eerie-on-Sea

Autor:
Thomas Taylor

Darum geht’s:
Einen professionellen Sachenfinder, ein verlorenes Mädchen, ein Dorf am Meer, dass im Winter alles andere als idyllisch ist und die Legende eines unheimlichen Seeungeheuers … Mehr Malamander – Die Geheimnisse von Eerie-on-Sea

Hohe Kunst, Unterhaltungs- oder Trivialliteratur? 

Neulich unterhielt ich mich mit einer Bekannten und da wir beide Bücherwürmer sind, kamen wir natürlich irgendwann zur Frage: Was liest du denn so? Sie fing gleich darauf an mit Hesse und Thomas Mann, ging über zu den guten, alten, deutschen Literaten und wie toll es doch sei, in ihre dramatischen Welten abzutauchen. Als sie … Mehr Hohe Kunst, Unterhaltungs- oder Trivialliteratur? 

Darkside Park

Autoren:
Ivar Leon Menger, Hendrik Buchna, Christoph Zachariae, John Beckmann, Raimon Weber, Simon X. Rost

Darum geht’s:
Die Geschichte der Stadt Porterville erzählt von ihren Bewohnern. Achtzehn Einzelteile, die gemeinsam versuchen, die alles entscheidende Frage zu klären: Kennen Sie den Darkside Park … Mehr Darkside Park

Dreizehn queere Buchtipps

Seit ein paar Jahren finden immer wieder queere Bücher Einzug in mein Bücherregal. Meist stoße ich auf sie über Instagram oder in Vorschauen, manchmal stolpere ich in Buchhandlungen darüber oder verliebe mich schon beim Durchblättern der Vorschauen und setzte sie sofort auf meine Wunschliste. Zum Abschluss des Pride Months will ich euch deshalb noch meine … Mehr Dreizehn queere Buchtipps

Zwischen Prokrastination und Ruhelosigkeit

Menschen sind kompliziert und ich bin keine Ausnahme. Momentan stelle ich mir immer wieder der Frage, was mich eigentlich ausmacht. Damit meine ich nicht unbedingt, worüber ich mich definiere, was meine Persönlichkeit ausmacht oder was mein Handeln über mich aussagt. Es ist etwas zwischen all dem, etwas das irgendwo zwischen Identität und Psyche liegt. Es … Mehr Zwischen Prokrastination und Ruhelosigkeit

Cover up! Das wandelnde Schloss (D.W.J.)

Wie versprochen, wird es diesen Monat einige neue Formatexperimente geben, darunter auch dieses. Es ist daher nicht verwunderlich, dass mein Lieblingsbuch hier das neue Format einweiht, aber die neue deutsche Edition ist auch einfach toll! Ich bin schon seit Längerem die verschiedenen Editionen des Buches am Sammeln und an die Deutschen war bisher schwer ranzukommen. … Mehr Cover up! Das wandelnde Schloss (D.W.J.)

Seltsame Orte für Bücher?

Aus der Reihe „Geständnisse einer verrückten Buchseele“ Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber ich liebe ein gut kuratiertes Bücherregal. Wenn jedes Buch an Ort und Stelle steht, egal ob nun themensortiert, genregeordnet oder vielleicht sogar alphabetisch nach dem Anfangsbuchstaben des Haustiers des Autors. Den Sortiermöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt und die meisten … Mehr Seltsame Orte für Bücher?

13 Buchtipps für die Selbst-Isolation

Corona ist gerade allgegenwärtig und verändert unser aller Alltag. Schulen fallen aus, viele von uns können nicht auf Arbeit gehen oder arbeiten im Home-Office. Wir alle haben plötzlich mehr Zeit für Dinge, die sonst auf der Strecke bleiben, sei es alle Kindheitslieblinge auf Disney+ durchzusuchten, die Wohnung endlich mal grundzureinigen (aber wirklich nur im Notfall), … Mehr 13 Buchtipps für die Selbst-Isolation