Das süße Leiden der Bücherwürmer …

Der durchschnittliche Vielleser (19% der deutschen Bevölkerung), je nachdem, welcher Statistik man glauben möchte, liest im Jahr zwischen 20 und 36 Bücher. In einem Jahr erscheinen alleine auf dem deutschen Buchmarkt zwischen 70.000 und 75.000 Bücher. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein zweiter Mensch im engen Umfeld also gerade genau das gleiche Buch wie man selbst liest, … Mehr Das süße Leiden der Bücherwürmer …

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Autor:
Michael Ende

Darum geht’s:
Böse Taten, eine auslaufende Frist, zwei verzweifelte Verwandte, ein geteiltes Rezept und zwei tierische Spione, die das Schlimmste verhindern müssen, bevor die Silvesterglocken läuten … Mehr Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Die drei Stufen des Coverwahnsinns

Meinem Umfeld ist es bereits schmerzlich bewusst, und dennoch muss ich es hier wohl noch einmal erwähnen, um die Umstände dieses Beitrages (und vermutlich auch Zukünftiger) zu erklären. Gerade schreibe ich meine Masterarbeit zum Thema Buchcover, was soviel bedeutet, wie ich rede über nichts anderes, ich sehe nichts anderes mehr und jeder der mit mir … Mehr Die drei Stufen des Coverwahnsinns

Mein SUB/TBR und ich – Eine komplizierte Beziehung

Wer gerne und viel liest, kennt das: Als Bücherwurm besitzt man ab und an Bücher, die man zwar gekauft hat, aber noch nicht gelesen. Bis vor einem Jahr habe ich die einfach mit in mein Bücherregal einsortiert und dann völlig den Überblick verloren, wie viele ungelesenen Bücher sich im Regal verstecken. Also fing ich an, diese Bücher an einem Platz zu sammeln und geboren war mein SUB/TBR. … Mehr Mein SUB/TBR und ich – Eine komplizierte Beziehung