Zu spannend, um sie aus der Hand zu legen …

Ihr kennt sie, diese Bücher, die in den Händen kleben bleiben und sich einfach nicht zuklappen lassen, während die Augen von Wort zu Wort schweifen. Jede Unterbrechung wird persönlich genommen und muss man doch das Buch zur Seite legen, bleibt man in Gedanken stets bei der Geschichte. Drei Bücher habe ich dieses Jahr besonders ungern aus der Hand gelegt und das sind sie … Mehr Zu spannend, um sie aus der Hand zu legen …

Warum wir mehr feministische Bücher lesen sollten …

Vor etwa eineinhalb Jahren habe ich Moxie von Jennifer Mathieu gelesen, dass Buch, das mich zum ersten Mal erkennen ließ, was ich bin: eine Feministin. Vorher hatte ich mich kaum mit diesem Wort identifiziert, denn ich lebte in meiner Heile-Welt-Blase und nahm kaum wahr, dass unterschiedliche Geschlechter unterschiedlich in unserer Gesellschaft behandelt werden. Natürlich gab … Mehr Warum wir mehr feministische Bücher lesen sollten …

Let’s talk genres …

Letzte Woche haben sich in meiner Stammbuchhandlung zwei junge Mädchen über Genres gestritten. Während eine der beiden der festen Überzeugung war, das Lesen ja nur Spaß mache, wenn man in fantastische Welten abtauchen könne (denn nur da lägen die einzig wahren Abenteuer), rollte ihre Freundin darüber die Augen und argumentierte, dass nichts über Gänsehautmomente im … Mehr Let’s talk genres …

eReader, eBooks & Co.

Seit letztem Dienstag bin ich nach langem Überlegen, Zögern und Hadern Besitzerin eines Kindles. Höchste Zeit also, dass ich mich hier endlich mal mit eReadern und eBooks auseinander setze. Obwohl eBooks mittlerweile seit einigen Jahren Teil der Produktpalette des deutschen und internationalen Buchmarkts sind, waren sie für mich bisher kein attraktiver Ersatz für meine geliebten … Mehr eReader, eBooks & Co.

Noch 350 Tage bis zur Leipziger Buchmesse oder nach der LBM ist vor der LBM

Die Leipziger Buchmesse 2019 ist vorbei und ich weiß nicht, ob ich glücklich bin oder traurig – eher eine Mischung aus beidem. Traurig, weil die Messe vorbei ist und ich wieder 350 Tage warten muss, bis sie erneut statt findet; glücklich, weil sie endlich vorbei ist und meine schmerzenden Füße sich endlich eine Pause verdient … Mehr Noch 350 Tage bis zur Leipziger Buchmesse oder nach der LBM ist vor der LBM