Englischsprachige Bücher

Wir lesen Bücher nicht immer nur in der deutschen Übersetzung, denn manchmal ist die englische Originalsausgabe billiger oder wir lesen lieber die Worte des Autors als des Übersetzers. Die Rezensionen dieser englischen Bücher findet ihr deshalb hier aufgelistet.
Viele davon sind übrigens auch bereits auf dem deutschsprachigen Buchmarkt erschienen. Eine kleine Onlinerecherche lohnt sich deshalb, wenn euch ein Titel interessiert, bzw. schreiben wir euch meist in der Rezension den deutschen Verlag und Titel hinzu, wenn dieser bereits zum Zeitpunkt der Beitragserstellung veröffentlicht war oder angekündigt gewesen ist. Und wenn sich doch ein Buch nicht finden lässt, könnt ihr uns gerne anschreiben oder ihr fragt den Buchhändler eures Vertrauens (die sind schließlich allwissend).

 

Becky Albertalli: Leah on the Offbeat
Becky Albertalli & Adam Silvera: What If It’s Us
Jay Asher: What Light
Margaret Atwood:
 The Handmaid’s Tale

Kelly Barnhill: The Girl Who Drank the Moon
Holly Bourne:
 What’s a Girl Gotta Do?
Holly Bourne: How Hard Can Love Be
Holly Bourne: Am I Normal Yet?
Holly Bourne: Places I’ve Cried in Public
Marlon Bundo & Jill Twiss:
 A Day in the Life of Marlon Bundo

Scarlett Curtis: Feminists Don’t Wear Pink

Robert Dinsdale: The Toy Makers

Val Emmich: Dear Evan Hansen (The Novel)

Neil Gaiman: Coraline
Neil Gaiman: Stardust
Terry Pratchett & Neil Gaiman: Good Omens
Hank Green: 
An Absolutely Remarkable Thing
John Green:
The Fault in Our Stars

Matt Haig: Reasons to Stay Alive
Shannon Hale: Austenland
Jenny Han: 
To All the Boys I’ve Loved Before
Rachel Hawking:
Prince Charming (abgebrochen)
Christina Henry:
 The Mermaid
Frances Hodgson Burnett: A Little Princess

E.K. Johnston: That Inevitable Victorian Thing
W. Joyce & L. Geringer: Nicholas St. North and the Battle of the Nightmare King

Rupi Kaur: Milk and Honey

Amanda Lovelace: Poetry
Marie Lu:
 WarCross

Jennifer Mathieu: Moxie
Ian McEwan: The Children Act

Louise O’Neill: Only Ever Yours
Louise O’Neill: The Surface Breaks

Ashley Posten: Geekerella
Ashley Posten: The Princess and the Fangirl

Rainbow Rowell: Almost Midnight
Rainbow Rowell:
 Attachments
Rainbow Rowell: Carry On
Rainbow Rowell: Eleanor & Park
Rainbow Rowell:
 Fangirl
Rainbow Rowell: Landline

Neal Shusterman: Scythe
N. Stephenson & N. Galland: The Rise and Fall of D.O.D.O.
Isabel Sterling: These Witches Don’t Burn

Bob Thomas: An American Original: Walt Disney
Piers Torday:
 There May Be A Castle

Anna Walker: Lottie & Walter
Jen Wang:
 The Prince and the Dressmaker