Zwangspause …

In meiner Familie gibt es diese dumme Angewohnheit, immer genau dann krank zu werden, wenn man Urlaub hat. Seit dem Wochenende habe ich Urlaub und ratet mal, wer mit einer Erkältung im Bett liegt … Aus diesem Grund, und weil ich kaum einen klaren Gedanken fassen kann, wird es diese Woche keine Blogbeiträge und Rezensionen … Mehr Zwangspause …

Der Countdown läuft: FBM ich komme

Diesen Donnerstag geht es nach einem Jahr Pause wieder für mich nach Frankfurt zur Buchmesse. Eigentlich habe ich mich gefreut, die Buchmesse mal selbst entdecken zu können ohne Termine und Verpflichtungen, gemütlich durch die Hallen zu schlendern, befreundete Verlage zu besuchen und nicht auf die Zeit achten zu müssen. Vor allem wollte ich mir endlich … Mehr Der Countdown läuft: FBM ich komme

Let’s talk period …

(WARNUNG: Dieser Beitrag ist eventuell für manche unangenehm, doch er ist ehrlich und beruht auf eigenen Erfahrungen. Entweder ihr zieht jetzt zum nächsten meiner Beiträge weiter oder bleibt hier – weiterlesen erfolgt auf eigenes Risiko – ihr wurdet gewarnt!) Ehrlich gesagt, über meine Periode zu schreiben ist eindeutig nicht mein Lieblingsthema.  Doch dieses Thema zu … Mehr Let’s talk period …

Leseliste & Reisekrankheit – eine super Kombi (nicht wirklich) …

Manche Menschen können ja überall lesen. Im Bett, auf dem Sofa, im Unterricht und der Vorlesung (nicht, dass ich das jemals getan hätte *hust*), im Arztzimmer, beim Laufen, Gehen, Stehen, im Kino (habe ich tatsächlich schon gesehen), in stiller Umgebung und lauter. Und viele von uns würden lieber ohne Smartphone das Haus verlassen als ohne … Mehr Leseliste & Reisekrankheit – eine super Kombi (nicht wirklich) …

Jobwechsel, Leseupdate und was ich sonst so treibe …

Hallo ihr Lieben, ich dachte, ich melde mich mal und halte euch auf dem Laufenden mit allem, was gerade so in meinem Leben passiert. Nun, wie ihr wisst begann ich vor kurzem meinen neuen Job im Zentraleinkauf der Osianderschen Buchhandlung in Tübingen und darf mich um die Genres Kinder- und Jugendbuch und demnächst auch Science … Mehr Jobwechsel, Leseupdate und was ich sonst so treibe …

Update …

Hi ihr Lieben, ich werde die nächsten vier Wochen eine kleine Pause mit den Montagsbeiträgen einlegen. Gerade habe ich viel um die Ohren und stecke alle Energie in meine Arbeit, denn, und das habe ich vor ein paar Wochen schon angekündigt, ich werde nächste Woche meinen Job wechseln. Diese Woche war meine letzte Arbeitswoche im … Mehr Update …

Die drei Stufen des Coverwahnsinns

Meinem Umfeld ist es bereits schmerzlich bewusst, und dennoch muss ich es hier wohl noch einmal erwähnen, um die Umstände dieses Beitrages (und vermutlich auch Zukünftiger) zu erklären. Gerade schreibe ich meine Masterarbeit zum Thema Buchcover, was soviel bedeutet, wie ich rede über nichts anderes, ich sehe nichts anderes mehr und jeder der mit mir … Mehr Die drei Stufen des Coverwahnsinns

Warum wir mehr feministische Bücher lesen sollten …

Vor etwa eineinhalb Jahren habe ich Moxie von Jennifer Mathieu gelesen, dass Buch, das mich zum ersten Mal erkennen ließ, was ich bin: eine Feministin. Vorher hatte ich mich kaum mit diesem Wort identifiziert, denn ich lebte in meiner Heile-Welt-Blase und nahm kaum wahr, dass unterschiedliche Geschlechter unterschiedlich in unserer Gesellschaft behandelt werden. Natürlich gab … Mehr Warum wir mehr feministische Bücher lesen sollten …

Abbrechen oder Beenden?

Kennt ihr das? Es gibt so Bücher, die einfach keinen Spaß machen, durch die man sich quält, bei denen jede Seite zur Tortur wird. Oder diese Bücher, die so mit Klischees bestückt, deren Charaktere unsympathisch oder total stupide sind, sodass man sich eher die ganze Zeit beim Lesen aufregt, als wirklich Spaß zu haben. Wenn … Mehr Abbrechen oder Beenden?