Quick Review: Oskar und die Dame in Rosa

Autor: Eric-Emmanuel Schmitt Darum geht’s: Ein kleiner, krebskranker Junge verbringt die Tage kurz vor Weihnachten im Krankenhaus und schreibt dem lieben Gott jeden Tag einen Brief. In diesen berichtet er von seinem Leben auf Station und von der Dame in Rosa und ihrem aufregendem Leben. Meine Meinung: Ich habe dieses Buch irgendwann kurz vor dem … Mehr Quick Review: Oskar und die Dame in Rosa

Quick Review: Wunder einer Winternacht

Autor: Marko Leino Darum geht’s: Ein kleiner Junge verliert an Weinachten seine Eltern und kleine Schwester. Daraufhin adoptiert ein gesamtes Dorf den Jungen. Jede Familie nimmt ihn ein Jahr auf, dann zieht er zur nächsten. Als Dank schnitzt er jeder Familie, in der er gelebt hat, ein Geschenk zu Weihnachten. Meine Meinung: Der Rowohlt-Verlag wirbt … Mehr Quick Review: Wunder einer Winternacht

Montagsfrage Nummer 15

Mein Urlaub ist vorbei und ich bin wieder im Schwabenländle, samt Luna und Lilith. Der Weihnachtsbaum brennt, die Weihnachtsgeschenke sind alle besorgt und warten darauf, eingepackt zu werden. Und es schneit endlich … naja … zumindest minutenweise … zeitgleich mit dem Regen … aber es sind Schneeflocken und bei denen bin ich nicht wählerisch … … Mehr Montagsfrage Nummer 15

Quick Review: Coraline

Autor: Neil Gaiman Darum geht’s: Parallelwelten, Knöpfe, sprechende Katzen, Mütter, geheime Türen und ein kleines Mädchen Meine Meinung: Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass ich denke, jetzt hätte ich das schlimmste von Neil Gaiman hinter mir … und dann fange ich einen neuen Roman von ihm an und werde erneut in seine gruselige Welt … Mehr Quick Review: Coraline

Quick Review: Nicholas St. North and the Battle of the Nightmare King

Autoren: William Joyce & Laura Geringer illustriert von William Joyce Darum geht’s:  Wir alle kennen den Weihnachtsmann … denken wir zumindest. Wie St. Nick jedoch zu dem wurde, den wir kennen und lieben, und wie Pitch, der König über die Alpträume, in diese Geschichte hineinpasst, erzählen wundervoll bebildert die beiden Autoren im ersten Band der … Mehr Quick Review: Nicholas St. North and the Battle of the Nightmare King

Montagsfrage Nummer 14

Es ist Dezember und die Tage bis Weihnachten werden mit jedem Tag weniger. Mittlerweile habe ich meine Weihnachtsgeschenke alle zusammen. Ich bin in dieser Hinsicht sehr organisiert und plane diese Dinge meist langfristig, um im Dezember nicht in Panik auszubrechen und mich auf andere Dinge konzentrieren zu können, wie zum Beispiel Weihnachtsbücher. Jedes Jahr werden … Mehr Montagsfrage Nummer 14

Quick Review: What Light

Autor: Jay Asher Darum geht’s: Weihnachten, Weihnachtsbäume und dazwischen zwei Teenager, die sich in der Vorweihnachtszeit näher kommen. Meine Meinung: Dieses Buch liest sich wie ein Hallmark-Liebesfilm. Schön, schnulzig, aber nicht zu kitschig – eben genau richtig. What Light ist ein leichter Roman für zwischendurch mit ein paar ernsten Anklängen, die jedoch in keinster Weise … Mehr Quick Review: What Light

Quick Review: Qualityland

Autor:   Mark-Uwe Kling Darum geht’s: Das falsche Produkt zugesendet zu bekommen, ist in Qualityland undenkbar, doch als Peter Arbeitsloser, in dessen Leben gerade nichts läuft, wie er es sich vorgestellt hat, einen Delfinvibrator erhält, reicht es ihm. Dieses Produkt hätte er niemals haben wollen. Die Reklamation gestaltet sich jedoch schwieriger als geahnt … Meine … Mehr Quick Review: Qualityland

Montagsfrage Nummer 13

Heute habe ich Geburtstag und für mein neues Lebensjahr habe ich mir vorgenommen, wieder mehr auf meinem Blog zu machen. Angefangen habe ich bereits mit den Quick Reviews, die sich seit diesem Monat auf meinem Blog rumtummeln. Eine weitere Sache, die ich versuche, in den nächsten Wochen hier zu etablieren (und vor allem jede Woche … Mehr Montagsfrage Nummer 13