Mein SUB/TBR und ich – Eine komplizierte Beziehung

Wer gerne und viel liest, kennt das: Als Bücherwurm besitzt man ab und an (jaja, ich weiß, eigentlich immer) Bücher, die man zwar gekauft hat, aber noch nicht gelesen. Bis vor einem Jahr habe ich die einfach mit in mein Bücherregal einsortiert und dann völlig den Überblick verloren, wie viele ungelesenen Bücher sich im Regal … Mehr Mein SUB/TBR und ich – Eine komplizierte Beziehung

Mord im Orient Express

Autorin: Agatha Christie Darum geht’s: Eine Zugreise, zu viel Schnee, ein Toter und zwölf Verdächtige. Meine Meinung: Vorletztes Weihnachten schaute ich mir mit meiner Familie die Neuverfilmung unter der Regie von Kenneth Branagh von Mord im Orient Express im Kino an und war begeistert. Eigentlich bin ich kein Krimifan und wenn mein Vater abends seine Krimis … Mehr Mord im Orient Express

Attachments

Autorin: Rainbow Rowell Darum geht’s: Zwei Freundinnen. Jede Menge Mails. Ein heimlicher Verehrer. Meine Meinung: Das 2011 erschienene Buch erzählt die Geschichte von Lincoln, der 1999 in einer Zeitungsredaktion nachts dafür verantwortlich ist, den E-Mail-Verkehr der Mitarbeiter nach nicht erlaubten Gesprächsthemen zu durchsuchen. Dabei landen immer wieder die Mails von Beth und Jennifer in seinem … Mehr Attachments

Carry On

Autorin:  Rainbow Rowell Darum geht’s: Eine magische Schule für Zauberei. Simon Snow, der die Welt vor seinem bösen Widersacher retten muss. Baz, der Simon nicht ausstehen kann, sich aber dennoch ein Zimmer mit ihm teilen muss. Feuer im Schnee. Und eine Jeans. Meine Meinung: Carry On ist die fiktive Fanfiction, die Cath in Fangirl zu … Mehr Carry On

Landline

Autorin: Rainbow Rowell Darum geht’s: Ein Streit, Weihnachten getrennt voneinander und ein magisches Telefon, mit dem man in die Vergangenheit telefonieren kann. Meine Meinung: Landline erschien 2014 und spielt 2013, zwei Jahre später als Fangirl. Dies erwähne ich nicht einfach so: Cath und Levi haben einen kleinen Cameo-Auftritt in diesem Buch (ich werde euch aber nicht … Mehr Landline

Eleanor & Park

Autorin: Rainbow Rowell Darum geht’s: Eleanore wird gemobbt. Park will seine Ruhe. Unfreiwillig werden beide Sitznachbarn im Schulbus und lernen sich nach und nach kennen. Meine Meinung: Eleanor & Park war das erste Buch, das ich von Rainbow Rowell gelesen habe, und bei dem ich mich zum ersten Mal in ihren Schreibstil verliebte. Beide Hauptfiguren sind so … Mehr Eleanor & Park

Timeline

Autor: Michael Crichton Darum geht’s: Eine Gruppe Studenten lässt sich in die Vergangenheit schicken, um ihren Professor aus dem Mittelalter zu retten. Siebenunddreißig Stunden haben sie dafür Zeit, sonst sitzen sie für immer im Jahr 1357 fest. Meine Meinung: Dieses Buch stand mit anderen von Michael Crichton seit Jahren im Bücherregal meiner Eltern, doch so … Mehr Timeline

Montagsfrage Nummer 21

Hallo Ihr Lieben, mit Schrecken stellte ich heute fest, wie ewig es her ist, seit ich zum letzten mal eine Montagsfrage von Antonia beantwortet habe (so viel zum Thema gute Vorsätze … ). Die dieswöchige Frage reizte mich jedoch so sehr, dass ich dazu einfach nicht meine Klappe halten kann und unbedingt meinen Senf dazu … Mehr Montagsfrage Nummer 21

Stardust

Autor:  Neil Gaiman Darum geht’s: Ein Stern fällt vom Himmel und Tristan macht sich auf, ihn zu suchen. Denn das Mädchen, das er liebt, verspricht ihm, ihn zu heiraten, wenn er ihr den gefallenen Stern bringt. Doch dafür muss Tristan über die Mauer außerhalb des Dorfes, die seine Welt von der magischen Feenwelt trennt. Ob … Mehr Stardust