Buchgadgets: Notizblätter „Leaves“

Post-it Leaves

Der zweite Tag im Dezember ist bereits da und heute stelle ich euch zum ersten Mal eines von vielen Buchgadgets vor.

Ich gehöre nämlich zu den Menschen, die ihre Bücher nicht nur lesen, sondern „lesen“. Das heißt, in meinen Lieblingsbüchern unterstreiche ich Textstellen, markiere Seiten mit bunten Fähnchen und manchmal schreibe ich auch Randnotizen. Aber auch wenn ich kein Problem habe, mit Textmarkern und Bleistift zwischen den Zeilen zu wüten, schreibe ich ungern in Bücher hinein. Daher benutze ich für so etwas immer gerne Post-its oder andere Dinge, die ich auf die Seiten kleben oder in sie stecken kann. Die hiergezeigten Notizblätter in Blätterform sehen unheimlich schön aus und in den letzten Jahren hat sich bei mir eine leichte Sammelwut von eleganten, speziellen oder einfach einzigartigen Notizzetteln entwickelt. Meine Lieblinge bisher sind Wolkenförmige und hinstellbare Calzifer-Notizzettel, die meine Schwester mir aus Hong Kong mitgebracht hat.

Das war’s für heute.

Alles Liebe,
Eure Anna.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s