Studium, Buchmesse und der ganze andere Stress

Im Oktober ging wieder der Stress des Alltags bei mir los. Neues Semester, neue Module, noch mehr Aufgaben als letztes Semester – so wie sich das eben gehört. Neben dem alltäglichen Stress mit Vorlesungen, Hausarbeiten und Vertiefungsmodulen habe ich mit einigen meiner Kommilitonen zwei Messeführungen und ein Speedmeeting auf der FBM ’16 organisiert, welche uns die letzen Wochen mehr als beschäftigt gehalten haben.
Ich war das erste Mal dieses Jahr auf der FBM und war überwältigt von der Größe der Messe. Vor allem aber war ich doch sehr enttäuscht, dass es keine Messebuchhandlung gab, wo man sich seine Favoriten gleich mitnehmen konnte. Da ich nur am Donnerstag und Freitag die Messe besucht habe, verpasste ich auch den Messeverkauf am Sonntag.img_0178
So hieß es für mich den Montag drauf also: Ab zur Buchhandlung! Versorgt mit genügend Lesestoff kann der November jetzt kommen. Das Erste habe ich schon durch, Rezension folgt natürlich zeitnah.

Ansonsten stand natürlich am Montag noch Halloween an – dieses Jahr schmiss ich das erste Mal eine Halloween-Party gemeinsam mit meinen besten Freundinnen. Thema war „Harry Potter“ mit passendem Buffet. Daneben gab es selbstgebastelte Zauberstäbe als Gastgeschenke, Spiele und ein Quiz, mit denen man Hauspunkte sammeln konnte, um am Ende den Hauspokal zu gewinnen. Gewonnen hat natürlich Gryffindor (auch wenn kein Gryffindor anwesend war), schließlich ist das von Rowling so vorgegeben 😉

Wie war euer Halloween? Gibt es etwas, über das ihr gerne mehr lesen wollt auf meinem Blog?  Lasst es mich doch in den Kommentaren wissen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s